Standort Bayern: nachhaltig & innovativ

Ökologische Fertighäuser aus Bayern

Jürgen Mistol zu Besuch bei FischerHaus

Andreas Haberl, Prokurist und kaufmännischer Leiter; Markus Leppin, technischer Geschäftsführer; Katrin Göring-Eckhardt; Jürgen Mistol und Tina Winklmann (v.l.n.r.)

  • Unternehmen: FischerHaus GmbH & Co
  • Branche: Baubranche
  • Standorte: Bodenwöhr, Landkreis Schwandorf, Oberpfalz
  • Themen: Ökologisches Bauen

Unternehmensportrait: Fischerhaus ist ein regionaler Fertighausanbieter aus Bodenwöhr, der vorrangig Projekte in Bayern verwirklicht. Der Haushersteller ist seit 1961 aktiv und baut mit 130 Mitarbeiter*innen jährlich ca. 150 Häuser.


Wie wollen wir in Zukunft bauen und wohnen? Wir Landtags-Grüne setzen dabei auf die Verwendung von wiederverwertbaren und recyclebaren Baumaterialien. Ökologische Baustoffe wie Holz, Naturfasern und Lehm verbessern durch ihre guten Eigenschaften das Raumklima, den Komfort und die Lebensqualität. Diese Themen wurde intensive beim Besuch der FischerHaus GmbH diskutiert. Das Unternehmen baut seit über 60 Jahren Fertighäuser und hat sich inzwischen auf ökologische Fertighäuser spezialisiert hat. Damit macht es deutlich: Deutschland hat das Zeug, um mit innovativen Ideen die Klimakrise zu bekämpfen und unser Land fit für die Zukunft zu machen.