Bahn

Sonderfahrt Hesselbergbahn

01. Mai 2022
11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Stillgelegte Strecken reaktivieren

Reaktivierungs-Sonderfahrt auf der Hesselbergbahn

Wir laden herzlich zu einer Sonderfahrt auf der Strecke der "Hesselbergbahn" ein, mit Möglichkeit zu Besichtigung und Fachdiskussion über die Chancen für die Reaktivierung auf diesen und anderen Strecken in Bayern.

Mit dabei sind Ludwig Hartmann, Fraktionsvorsizender, Eva Lettenbauer, Landesvorsitzende der bayerischen Grünen und Abgeordnete aus dem Donau-Ries, Martin Stümpfig, energiepolitischer Sprecher aus Mittelfranken und Dr. Markus Büchler, Sprecher für Mobilität.

Die Grünen im Bayerischen Landtag wollen Bahnstrecken in Bayern wie die Hesselbergbahn für den Personenverkehr reaktivieren. Ziel ist ein attraktives Angebot im Stundentakt mit moderne Fahrzeugen. Die Bahn ist das Rückgrat des öffentlichen Verkehrs und ein wichtiger Schlüssel, um die Klimaziele Bayerns zu erreichen!

Tatsächlich wäre hier vieles möglich: Die Bayerische Staatsregierung müsste über die Bayerische Eisenbahngesellschaft wieder Zugverkehr bestellen lassen. Zwar hat das Verkehrsministerium auf Druck der Grünen und vieler Engagierter zuletzt die Mittel für Reaktivierungen von Strecken erhöht. Die "Verhinderungskriterien" wie das "1000er Kriterium" (pro Streckenkilometer müssen täglich mindestens 1000 Fahrgäste prognostiziert werden) sind aber erhalten geblieben.

Wir Grünen wollen diese Verhinderungskriterien beseitigen und sinnvolle Kriterien erarbeiten wie in Baden-Württemberg oder Hessen. Dort funktioniert die Reaktivierung von Bahnstrecken hervorragend: Für moderne, klimaneutrale Mobilität, für bessere Busse und Bahnen in Bayern.

Geplanter Ablauf:

11:45 Uhr Abfahrt ab Nördlingen, Fahrt Richtung Strecke 5330 bis Gunzenhausen

  • 12:00 Uhr Oettingen
  • 12:20 Uhr Wassertrüdingen
  • 12:40 Uhr Gunzenhausen (Lok umfahren)

13:00 Uhr Abfahrt ab Gunzenhausen

  • 13:08/13:15 Uhr Cronheim, Besichtigung der Baustelle neuer Bahnhof Cronheim
  • 13:20/13:30 Uhr Wassertrüdingen, Besichtigung neuer Bahnsteig
  • 13:50 Uhr Oettingen
  • 14:05 Uhr Nördlingen (Lok umfahren)

14:20 Uhr Abfahrt ab Nördlingen, Fahrt auf Strecke 5331 Richtung Wilburgstetten

  • 14:58 Uhr Ankunft Wilburgstetten (Lok umfahren)
  • 15:15 Uhr Abfahrt Wilburgstetten

15:55 Uhr Ankunft in Nördlingen, Ende der Fahrt

Wir bitten um Anmeldung unter https://markus-buechler.de/events/reaktivierungs-sonderfahrt-hesselbergbahn/