Gleichstellung und Queer

Queeres Leben im Alter

28. September 2019
11:00 Uhr - 15:00 Uhr

1. Queerpolitische Regionalkonferenz

Tessa Ganserer, queerpolitische Sprecherin der Grünen im Landtag, diskutiert mit Fachkräften und Fachreferent*innen über Probleme und Chancen für queere Menschen im Alter. Egal ob Hilfe zuhause oder in einer Wohn- oder Pflegeeinrichtung benötigt wird: die queere Klientel hat eigene Ansprüche und Bedarfe. Wie man diesen gerecht werden kann, wo es dabei noch hakt und welche Rolle Politik dabei spielt, diskutiert sie mit folgenden Gästen: 

  • Andreas Krahl, MdL, Sprecher für Pflege und Senior*innen 
  • Francis Seeck, Fachreferent*in für queer Care 
  • Franziska Perek, Leiterin Diversity bei Münchenstift 
  • Stefan Jagel, Ver.Di 
  • Geraldine Smetazko, Projektleiterin "Regenbogen überm KWP", Häuser zum Leben, Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser 
  • Markus Gebhardt, Initiator und Organisator Regenbogen. Treff der PensionistInnenklubs der Stadt Wien, Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser 

Das Grußwort spricht Stephanie Schuhknecht, MdL, Stimmkreisabgeordnete für Augsburg. 

Ablauf

10:30-11:00   Einlass/Ankunft/Imbiss 
11:00-11:10   Grußwort Stephanie Schuhknecht (MdL, Augsburg) 
11:10-11:20   Einleitung Tessa Ganserer (MdL, Queerpolitik) 
11:20-11:40   Ver.Di – Stefan Jagel 
11:40-12:00   Münchenstift – Franziska Perek  
12:00-12:30   Andreas Krahl (MdL, Pflege und Senior*innen) 
12:30-13:15   Mittagspause    
13:15-14:15   Francis Seeck (Queer Care) 
14:15-14:40   Offene Diskussion 
14:40-15:00   Geraldine Smetazko und Markus Gebhardt, Kuratorium
                       Wiener Pensionisten Wohnhäuser, Regenbogen-Treff 
15:00              Verabschiedung durch Tessa, Ende 


Anmeldung

Ihre eingegebenen Daten dienen nur dem vereinbarten Zweck und werden nicht an Dritte weitergegeben.