Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie unsere Pressemitteilungen. Wenn Sie auf der Suche nach weiteren Publikationen oder Studien sind, lohnt vielleicht auch ein Blick in die Liste unserer Publikationen.

Inhalt abgleichen
17. August 2017

Bildungsmonitor 2017: Förderung der Kinder muss besser werden

"Die Förderung der Kinder in Bayern muss besser werden", so kommentiert unser bildungspolitischer Sprecher Thomas Gehring die Ergebnisse des aktuellen Bildungsmonitors. "Wenn man die Ergebnisse des Bildungsmonitors aus Sicht des einzelnen Kindes, dann steht Bayern bei der Förderungsinfrastruktur eher schlecht da: Erster Platz bei den Sitzenbleibern, letzter Platz beim Ausbau von Ganztag", so Thomas Gehring.

mehr
17. August 2017

Atomendlager in Tschechien braucht zuerst Ende der Atomkraft

"Die Tschechische Republik sucht nach einem nationalen Endlager für die Entsorgung ihrer radioaktiven Abfälle – das ist begrüßenswert, hat aber nur Sinn, wenn klar ist, wie viel Atommüll entsorgt werden muss", das erklärt unser energiepolitischer Sprecher, Martin Stümpfig.

"Nur eine klare Vorstellung über die Menge des Atommülls schafft Klarheit über die Anforderungen an ein atomares Endlager. Im Klartext: Vor einem Atomendlager muss ein Ende der Atomkraft kommen."

mehr
16. August 2017

„Kein Bisphenol A in unseren Lebensmitteln“

„Hormonell wirkende Substanzen haben in unseren Lebensmitteln nichts verloren“, kommentiert die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Landtags-Grünen, Rosi Steinberger, den Nachweis des Hormongifts Bisphenol A (BPA) in Lebensmittelkonserven durch den Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND). BPA ist Ausgangsstoff für die Kunststoffe, mit denen häufig das Innere von Konservendosen ausgekleidet wird.

mehr
16. August 2017

Grüne Anfrage zu "Alkoholkonsum in Bayern"

Jedes Jahr sterben in Bayern mehr als 1.700 Menschen an den Folgen von zu viel Alkohol, so eine grüne Anfrage. Die Sterbefälle durch alkoholbedingte Krankheiten sind unverändert hoch, vor allem Männer zwischen 45 und 64 Jahren sind betroffen. Mit großem Abstand zu anderen Bezirken verzeichnet Oberbayern die meisten alkoholbedingten Sterbefälle. Die CSU-Regierung rechnet mit 12.000 Todesfällen wegen Alkoholkonsum jährlich in Bayern.

mehr
11. August 2017

Arbeit schafft Integration

„Die Flüchtlinge wollen unbedingt arbeiten und die Unternehmen suchen händeringend nach Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – nur die CSU-Regierung versalzt allen die Suppe mit restriktiven Auflagen und schädlichen Arbeitsverboten“, kommentiert die integrationspolitische Sprecher der Landtags-Grünen, Margarete Bause, die Meldung, dass in Bayern in vielen Agenturbezirken immer noch die alten Vorrangprüfung gelte. „Schluss mit Arbeits- und Ausbildungsverboten, Schluss mit Integrationshemmnissen und Behördenbürokratie.“

mehr
08. August 2017

Grundwasser braucht endlich gesetzlichen Schutz

„Endlich soll etwas vorwärts gehen, lange genug hat es gedauert“, kritisiert der umweltpolitische Sprecher der Landtags-Grünen, Dr. Christian Magerl die geplante Landesverordnung „Rote Gebiete Nitrat“. Die europäische Wasserrahmenrichtlinie sollte bereits 2015 umgesetzt sein. „Es ist schon lange klar, dass die CSU-Regierung mit dem Prinzip der Freiwilligkeit vor Ordnungsrecht gescheitert ist. Aber Maßnahmen ab 2019 greifen zu spät, wir müssen sofort klar für den Schutz unseres Grundwassers sorgen.“
 

mehr
07. August 2017

Riedberger Horn schützen

Die Landtags-Grünen begrüßen die mit Hilfe der schwäbischen Grünen gegründete Bürgerinitiative ‚Freundeskreis Riedberger Horn‘. „Gemeinsam werden wir das Riedberger Horn vor der CSU-Regierung schützen“, erklärt der Fraktionsvorsitzende der Landtags-Grünen, Ludwig Hartmann. „1500 Unterschriften in einer Woche – das zeigt die Haltung der Menschen vor Ort: Für den Schutz unserer sensiblen Bergwelt und gegen die naturzerstörende Skilifttrasse der CSU-Regierung.“

mehr
07. August 2017

Kirchenasyl respektieren

Heftige Kritik an der strafrechtlichen Verfolgung sowohl von PfarrerInnen wie von Kirchenvorständen übt die asylpolitische Sprecherin der Landtags-Grünen, Christine Kamm: „Wer gegen am Kirchenasyl Beteiligte strafrechtlich ermittelt und Strafbefehle sowohl gegen Pfarrer und Pfarrerinnen wie auch im Kirchenasyl befindliche Flüchtlinge erlässt, zeigt, dass er bisher getroffene Vereinbarungen zwischen Staat und Kirchen mit den Füßen treten will.“

mehr
07. August 2017

Fipronil-Eier in Bayern: Alle Hebel in Bewegung setzen

Zum Fall der mit dem Insektizid Fipronil verseuchten Eier erklärt die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Landtags-Grünen, Rosi Steinberger:

„Abwiegeln und beschwichtigen, das ist alles, was man von Bayerns angeblich obersten Verbraucherschützer hört. Herr Zapf behauptet, es wäre alles nicht so schlimm, während die Verbraucherinnen und Verbraucher vor Angst lieber gar keine Eier mehr kaufen. Aber ein Nervengift in einem Lebensmittel ist schlimm und zu sagen, man könne nicht alle Eier kontrollieren, ist eine Kapitulation.

mehr
04. August 2017

Fipronil-Eier in Bayern: Wo sind sie? Wer hat sie verarbeitet?

Zum Fall der mit dem Insektizid Fipronil verseuchten Eier erklärt die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Landtags-Grünen, Rosi Steinberger:

mehr

Pressestelle

Holger Laschka
Leitung Kommunikation, Pressesprecher
Tel. 089/4126-2734
Fax 089/4126-1762
holger [dot] laschka [at] gruene-fraktion-bayern [dot] de

Lena Motzer
Stellvertretende Pressesprecherin
Tel. 089/4126-2736
Fax 089/4126-1762
lena [dot] motzer [at] gruene-fraktion-bayern [dot] de

Susanne Günther
Referentin Onlinekommunikation
Tel. 089/4126-2735
Fax 089/4126-1762
susanne [dot] guenther [at] gruene-fraktion-bayern [dot] de

Marlies Dumbsky
Pressereferentin
Tel. 089/4126-2684
Fax 089/4126-1762
marlies [dot] dumbsky [at] gruene-fraktion-bayern [dot] de

Ursula Lampe
Pressereferentin
Tel. 089/4126-2099
Fax 089/4126-1762
ursula [dot] lampe [at] gruene-fraktion-bayern [dot] de

Naemi Friedrich
Sachbearbeiterin Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 089/4126-2262
Fax 089/4126-1494
naemi [dot] friedrich [at] gruene-fraktion-bayern [dot] de

Anna Scholz
Sachbearbeiterin Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 089/4126-2854
Fax 089/4126-1494
naemi [dot] friedrich [at] gruene-fraktion-bayern [dot] de


Bestellen / Abbestellen von Pressemitteilungen:

presse [at] gruene-fraktion-bayern [dot] de


Twitter