Finanzen

Divestment auch in Bayern

Was haben der norwegische Staatsfonds, die Rockefeller-Stiftung, Leonardo DiCaprio, die  Evangelische Kirche in Hessen und Nassau, der holländische Pensionsfonds PFZW, die Allianz-Versicherung und die Stadt Münster in Westfalen gemeinsam? Alle ziehen sich aus der Finanzierung kohlebasierter Geschäftsmodelle zurück.

Thomas Mütze, finanzpolitischer Sprecher der grünen Fraktion, forderte die CSU im Plenum mit einem Antrag auf, auch die Anlagepolitik des bayerischen Pensionsfonds kohlefrei zu machen. Was diese abermals abgelehnt hat. Der Bayerische Pensionsfonds hat momentan schließlich ein Anlagevermögen von 2,1 Milliarden Euro.