Energietour 2017: Globaler Klimaschutz durch starke Akteure vor Ort - Heute in Oberbayern

28. Juni 2017
10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Die Energiewende war bis vor kurzem eine Erfolgsgeschichte – zu verdanken hatten wir das vor allem den vielen engagierten Bürgerinnen und Bürgern vor Ort. Mutige KommunalpolitikerInnen, innovative Stadtwerke und visionäre Bürgergenossenschaften haben in ganz Bayern Vorbildliches geleistet. Heute steht die Energiewende in Bayern allerdings auf der Kippe. Die CSU-Regierung lässt keine Gelegenheit aus, in der Energiepolitik für Chaos zu sorgen. Sie entzieht durch gezielte Sabotageakte in Berlin und München den Akteuren vor Ort jegliche Planungssicherheit.
 


Auf unserer mittlerweile 6. Energietour suchen wir das Gespräch mit den Menschen vor Ort: Unser Fraktionsvorsitzende Ludwig Hartmann besucht die Energiegenossenschaft Fünfseenland, den Green City Shop und den Bürgerwindpark Berg am Starnberger See.

Programm in Oberbayern:

10:00-12:00 Uhr: Energiegenossenschaft Fünfseenland
Seestraße 35
82211 Herrsching

13:00-14:00 Uhr: Green City Shop
Münchner Str. 29
82319 Starnberg

Anschließend: Radtour zum Windpark Berg

14:30-16:00 Uhr: Bundesverband Windenergie – Bürgerwindpark Berg am Starnberger See

Anschließend: Radtour zurück nach Starnberg