STOPP Fracking - Filmtour Auftaktveranstaltung

27. Februar 2015
19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Wir lehnen den Einsatz von Fracking zur Erdöl- und Erdgasgewinnung in Bayern ab!Fracking bedeutet Umweltvandalismus im großen Stil - für eine geringe Ausbeute an Gas und Öl und eine begrenzte Dauer der Förderung (meist nur für 10-15 Jahre). Dieser sorglose Umgang mit Natur und Umwelt birgt das Risiko, unsere Grund- und Trinkwasser- vorräte schwer und dauerhaft zu beeinträchtigen.

Braucht Bayern Fracking? Welche Risiken bestehen im Einzelnen? Können wir Fracking in Bayern verhindern?

Diese und andere Fragen wollen wir in unserer Veranstaltung diskutieren.

Der Eintritt ist frei.


Ablauf

Begrüßung: Jürgen Mistol, MdL

Präsentation: Fracking in Bayern? Ludwig Hartmann, MdL

Filmvorführung „Gefährliche Gier“, ZDF 2011

Diskussion