Landwirtschaft

Heimat. Genuss. Kultur. Grüne Agrartour in Freising

24. Juli 2015
17:00 Uhr - 20:00 Uhr

Heimat, Genuss, Kultur: Das macht Bayern aus! Und sie sind untrennbar miteinander verbunden. Mit unserer Ernährung und unserem Konsumverhalten können wir einen wichtigen Beitrag zum Erhalt unserer Heimat leisten. Viele Menschen wollen deshalb wissen, woher ihre Lebensmittel kommen und wie sie produziert werden.


Eine ökologische und regional verankerte Landwirtschaft sorgt für frische Produkte. Gastronomie, Handwerk, Lebensmittelverarbeitung und Lebensmittelvermarktung schaffen Werte und erhalten Wirtschaftsstrukturen und Wertschöpfung in den Regionen. Unsere Wirtshäuser bieten seit jeher der politischen Diskussion, der Kultur und regionalen Spezialitäten eine Heimat. Diesen Reichtum, den der ländliche Raum bietet, wollen wir erhalten. Weil er unsere Heimat einzigartig macht. Weil unsere Heimat nicht austauschbar ist. Wie können wir diese Vielfalt erhalten?

In Freising diskutieren Gisela Sengl (agrarpolitische Sprecherin), Dr. Christian Magerl (umweltpolitischer Sprecher), Prof. Dr. Hauke Heuwinkel (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf); Moderation: Susanne Günther (Grüne Freising)