Frauen

FRAUEN MACHT MEDIEN: Einladung zum Internationalen Frauentag

26. Februar 2014
19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Im Jahr 2013 hat sich aus frauenpolitischer Sicht in den Medien viel getan – die Schlagworte „Aufschrei“ und „ProQuote“ sind nur 2 Beispiele der politischen Debatte des letzten Jahres. Anlässlich des Weltfrauentages 2014 stellen wir uns mit unseren Gästen die Frage, welche Macht Frauen heute in den Medien haben. Kommen sie überhaupt an die Hebel der Macht und auf die Chefinnensessel? Welchen Herausforderungen müssen sich Medienmacherinnen heute stellen, um zukünftig deutlich stärker zu Meinungsmacherinnen zu werden?

Wir freuen uns Sie und Euch zu dieser spannenden Diskussion begrüßen zu dürfen.

Melden Sie sich hier direkt an. Wir freuen uns über Ihre und Eure zahlreiche Teilnahme!

Programm:

19 Uhr BegrüßungMargarete Bause, MdL, Fraktionsvorsitzende
Improvisations-ActFranziska Holzheimer, Poesie-Performance-Aktivistin
19.30 UhrMedienmacherinnen - Meinungsmacherinnen?Verena Osgyan, MdL,
Sprecherin Frauen und Gleichstellung, Netzpolitik, stellv. Fraktionsvorsitzende
19.45 UhrPodiumsdiskussion

Unsere Podiumsgäste:

  • Maria von Welser
    Fernsehjournalistin und stellvertretende Vorsitzende von
    UNICEF Deutschland / Gründerin, Redakteurin und
    Moderatorin des TV-Journals „ML Mona Lisa“

  • Angelika Knop
    Journalistin, Moderatorin, Trainerin, Dozentin,
    Sprecherin des Journalistinnenbundes,        
    Regionalgruppe München
  • Monika Ermert
    Journalistin, Schwerpunkte: technische und rechtliche    Aspekte der Online-Kommunikation
  • Moderation: Margarete Bause
Anschliessend:Get Together / Networking