Anna
Toman

Oberpfalz

Politisch mitwirken, das ist, was Anna Toman von dem Tag an wollte, an dem sie im Oktober 2017 Mitglied bei den Grünen wurde. Als Lehrerin für Realschulen und Mittelschulen kennt sie die Schwächen, aber auch die Chancen unseres Bildungssystems. Chancengleichheit für unsere Schülerinnen und Schüler ist auch 2018 noch Wunschdenken. Ziel ist eine Bildungspolitik, die sich endlich wieder für unsere Kinder einsetzt.

Natur, ländliche Idylle, so könnte man die Heimatregion in der nördlichen Oberpfalz, aus der Anna Toman stammt, wohl beschreiben. Gerade für den ländlichen Raum möchte sie sich einsetzen: flächendeckendes Handynetz, schnelles Internet, moderne Arbeitsplätze vor Ort, Belebung der Ortskerne und neue Mobilitätskonzepte.

*19.03.1991 in Tirschenreuth

  • 2010: Allgemeine Hochschulreife, Stiftland-Gymnasium Tirschenreuth
  • 2010 - 2011: Studium Lehramt Gymnasium Mathematik/Physik, Universität Bayreuth
  • 2011 - 2014: Studium Lehramt Realschule Mathematik/Deutsch, Universität Bayreuth
  • 2014: 1. Staatsexamen
  • 2014 - 2016: Referendariat an der Hans-Scholl-Realschule in Weiden i.d.Opf. und der Lobkozwitz-Realschule in Neustadt/WN
  • 2016: 2. Staatsexamen
  • 2016 - 2017: Mobile Reserve für Mittelschulen im Angestelltenverhältnis
  • 2017 - 2018: Zweitqualifizierung Lehramt Mittelschulen in Kemnath
  • Seit Oktober 2018: Landtagsabgeordnete
     
  • Mitgliedschaften: Bündnis 90/Die Grünen | Schützengesellschaft "Tell" 1900 e.V. | Reitclub Erlhammer