Queers

Feed von Queers
Queer

Für ein vielfältiges, buntes und tolerantes Bayern

München (16.5.2017/lmo). „Für ein vielfältiges, buntes und tolerantes Bayern – gegen Diskriminierung und Ausgrenzung“, das fordert der Fraktionsvorsitzende der Landtags-Grünen, Ludwig Hartmann, zum Internationalen Tag gegen Homo-, Inter*- und Trans*phobie am 17. Mai. „Die Renaissance des Hasses muss gestoppt werden, es darf nicht weggeschaut werden. Ob das staatliche Folter von Homosexuellen in Tschetschenien ist oder Schwulenfeindlichkeit im Münchner Glockenbachviertel.“

mehr

Ignoriert und Verdammt: Die Situation queerer Geflüchteter hier und dort

Beide Beine wurden ihm gebrochen; mehrfach wurde sie vergewaltigt, um sie von ihrer Homosexualität zu heilen, und die traurige Erkenntnis auch im vermeintlich sicheren Bayern die eigene Sexualität nicht frei ausleben zu können. Die Berichte junger queerer Geflüchteter sind bedrückend und öffneten Zuhörern mit brachialer Gewalt die Augen über die Situation queerer Geflüchteter – hier und dort. 240 Menschen folgten der Einladung der queerpolitischen Sprecherin der Landtags-Grünen Claudia Stamm im Bayerischen Landtag auf dem diesjährigen Vernetzungstreffen.

mehr

Genitalverstümmelung auch in Bayern? Claudia Stamm verlangt Klarheit über menschenverachtende Praktiken

München (20.5.2016/sgü). Zum Tabuthema Intersexualität und der jahrelangen Praxis von erzwungenen Geschlechtszuordnungen, erklärt die gleichstellungspolitische Sprecherin der Landtags-Grünen, Claudia Stamm: „Seit mehr als drei Jahren hat die Bundesregierung keine abschließende Meinung zum Thema Intersexualität -  trotz klarer Vorschläge des Ethikrates - und auch die CSU-Regierung weicht aus, wenn es um Fragen jenseits von Mann und Frau geht.

mehr

Implementierung einer Koordinierungsstelle „Queer“ in Bayern

„Es ist staatliche Aufgabe Diskriminierungen abzubauen oder präventiv vorzugehen“ so die grüne queerpolitische Sprecherin Claudia Stamm. Im Bereich queerer Lebensweisen wird diese Aufgabe nicht wahrgenommen. Mit unserem Antrag „Implementierung einer Koordinierungsstelle „Queer“ in Bayern“ sollte eine landeweite Koordinierungsstelle eingerichtet werden, die sich für Akzeptanz und gegen Diskriminierung sexueller Vielfalt einsetzt.

mehr

Ehe für alle: eine Frage der Gerechtigkeit

Eine Umfrage zur Öffnung der Ehe für gleischgeschlechtliche Partner kommentiert unsere queer- und gleichstellungspolitische Sprecherin Claudia Stamm: "Sie zeigt, die Stammwählerinnen und -wähler der CSU sind längst weiter als die CSU selbst."

mehr

Lebenssituation queerer Menschen verbessern

Die grünen Anträge "Implementierung einer Koordinierungsstelle „Queer“ in Bayern" und "Angemessene Unterbringung von queeren Flüchtlingen in Bayern" zur Verbesserung der Lebenssituation queerer Menschen wurden mit den Stimmen der CSU und der Enthaltung der Freien Wähler abgelehnt, die homopho

mehr

"Coming Out in Bayern": Voller Plenarsaal beim Queeren Vernetzungstreffen

Claudia Stamm, queerpolitische Sprecherin der Landtagsgrünen lud am Freitag zum mittlerweile dritten Queeren Vernetzungstreffen in den Bayerischen Landtag ein. Mit sichtlicher Freude wurde die Veranstaltung von unterschiedlichsten Personen und Gruppen der queeren Community sowie grüner Politiker_innen besucht. Im vollen Plenarsaal wurde über Queeres, insbesondere über Coming-Out, aus unterschiedlichsten Blickwinkeln erzählt und diskutiert.

mehr

Ehe für alle: Politik muss ihrem Gestaltungsauftrag gerecht werden

Claudia Stamm: Eine Öffnung in Deutschland ist keine Frage des Wollens, sondern eine Frage des Müssens!   Die Bundesrats-Abstimmung und das bayerische Stimmverhalten zur "Ehe für alle" kommentiert unsere Sprecherin für Queer-Politik: "Die Position der bayerischen CSU-Regierung ist von vorgestern. Die Gesellschaft und auch die CSU-Stammwähler sind da deutlich weiter."

mehr

Entscheidung über "Ehe für alle": kein Fraktionszwang!

Wir fordern bayerischen Einsatz im Bundesrat für eine Öffnung. Unsere gleichstellungspolitische Sprecherin Claudia Stamm erklärt: "Die ‚Ehe für alle‘ ist eine alte und zentrale Grüne Forderung. Es ist ein Armutszeugnis für Deutschland, dass wir hier gesellschaftspolitisch hinter dem katholischen Irland zurückstehen.

mehr

Queere Flüchtlinge schützen!

Tag gegen Homophobie und Transphobie am 17. Mai: "Eine gute Gelegenheit, um auch in Deutschland und vor allem Bayern endlich die Diskriminierungen zu beenden“, erklärt unsere Sprecherin für Gleichstellung, Claudia Stamm. "Statt stümperhaft ein Gesetz nach dem anderen für eingetragene Lebenspartnerschaften der Ehe anzupassen, wäre das richtige Vorgehen die Öffnung der Ehe – also die Ehe für alle." Zudem muss denjenigen Schutz geboten werden, die in ihren Ländern verfolgt und mit dem Leben bedroht würden.

mehr

Ihr Kontakt

Ludwig Hartmann
Fraktionsvorsitzender, Sprecher für Haushalt und queerpolitischer Sprecher
Tel: 089/4126-2989
Fax: 089/4126-1989
Email.: ludwig [dot] hartmann [at] gruene-fraktion-bayern [dot] de (Ludwig Hartmann)

Mehr zum Thema: