Ältere Menschen

Feed von Ältere Menschen
Ältere Menschen

Inklusion jetzt!

Wir fordern die Einbeziehung der Behindertenverbände und eine schnelle Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention. Zum Positionspapier der Bioethik-Kommission "Leben mit Behinderungen: Inklusion als Auftrag" erklärt unsere sozialpolitische Sprecherin Kerstin Celina: "Die Zeit der Situationsbeschreibungen ist vorbei, jetzt muss gehandelt werden."

mehr

Beamtenpensionen: Söder agiert unsachlich und unredlich

"Wir fordern soliden Pensionsfonds für Beamte und sehen keine Notwendigkeit, bayerischen PensionärInnen die Bezüge zu kürzen", kommentiert die Grüne Haushaltspolitische Sprecherin im Landtag, Claudia Stamm, entsprechende Vorwürfe von Finanzminister Söder. „Kürzungen werden durch Söder förmlich heraufbeschworen mit der Abschaffung des bayerischen Versorgungsfonds unter dem Deckmantel der Schuldentilgung“.

mehr

Düstere Zukunft für die Pflege in Bayern

CSU und FDP lehnen alle dringenden Reformvorschläge der Opposition, der Freien Wohlfahrtspflege und von ver.di ab. Offensichtlich sehen die Fraktionen der Regierungsparteien CSU und FDP auf dem Gebiet der Pflege keinerlei politischen Handlungsbedarf. So jedenfalls lässt sich die pauschale Ablehnung von zwei umfänglichen Antragspaketen der SPD und der GRÜNEN im Sozialausschuss interpretieren. Insgesamt 18 Anträge der Opposition wurden allesamt mit der Regierungsmehrheit abgewiesen.

mehr

Zahlen auf den Tisch!

„Jede Kürzung beim Schulgeld hat langfristig negative Folgen für die Attraktivität der Altenpflegeausbildung. Es ist völlig inakzeptabel, dass die Staatsregierung hier trickst und täuscht, um auf Kosten der Altenpflege den Haushalt des Kultusministeriums zu sanieren.“

mehr

Altenpflegeschulen: Zahlen auf den Tisch

„Ministerin Haderthauer hat betont, dass eine 100 % Refinanzierung der Altenpflegeschulen sichergestellt wird. Dann soll sie auch in den entsprechenden Ausschüssen darlegen, wie sie diese Zusage einhalten will“, erklärt die sozialpolitische Sprecherin Renate Ackermann.

mehr

Verwirrspiel um die Zukunft der Altenpflegeausbildung

Die Landtagsgrünen haben die schwarz-gelbe Regierungskoalition aufgefordert, ihr Verwirrspiel um die Finanzierung der Altenpflegeausbildung zu beenden und umgehend die notwendigen Mittel abzusichern.

mehr

Sozialausschuss stellt sich hinter Altenpflegeschulen

Im Tauziehen um die Finanzierung der Fachschulen für Altenpflege hat sich der Landtag einhellig hinter eine weitere Förderung durch den Freistaat gestellt. Alle Fraktionen fordern Sozialministerin Haderthauer auf, ihre Zusage für eine hundertprozentige Finanzierung der Fachschulen einzuhalten.

mehr

Eiertanz um die Altenpflegeausbildung

Im Tauziehen um die künftige Finanzierung der Fachschulen für Altenpflege haben CSU und FDP erneut für Verwirrung gesorgt und ihre eigene Sozialministerin brüskiert. „Dieser Eiertanz von CSU und FDP um die Altenpflegeschulen ist unerträglich“, sagte die sozialpolitische Sprecherin Renate Ackermann.

mehr

Ministerbefragung rettet Altenpflegeschulen

Die kurzsichtigen Sparpläne von Kultusminister Spaenle sind vom Tisch: Auf Intervention der Grünen hin sicherte seine Kabinettskollegin Haderthauer im Landtag zu, dass die Altenpflegeschulen auch weiterhin zu 100 Prozent vom Freistaat finanziert werden.

mehr

Keine Kürzungen bei den Altenpflegeschulen!

Kultusminister Spaenle muss sich morgen im Landtag wegen der drohenden Kürzungen beim Schulgeldausgleich für Altenpflegeschulen einer Ministerbefragung stellen. „Die Sparpläne bringen die Altenpflegeschulen in eine existenzbedrohende Lage“, warnt die sozialpolitische Sprecherin Renate Ackermann.

mehr