Demografie und Generationen

Wir begreifen den demografischen Wandel als Impuls für Kreativität und Innovationen. Dazu gehört auch die Partizipation von Kindern und Jugendlichen, familienfreundliches Wohnen, Infrastruktur, Vereinbarkeit von Familie und eine generationenfreundliche Zukunft.

Der demographische Wandel hat den Freistaat fest im Griff: Im Trend wird es immer mehr ältere und immer weniger junge Menschen geben. Dies verändert auch in den nächsten Jahren die Bevölkerungsstruktur, so dass vor allem in ländlichen Gebieten in Nord- und Ostbayern immer weniger Menschen leben werden. Wir können die Uhr nicht zurückdrehen, aber wir können aus der jetzigen Situation, die eigentlich auch nicht unerwartet kommt, das Beste machen: Als Grüne fragen wir, was die Bürgerinnen und Bürger vor Ort wirklich brauchen, um gut zu leben. Darauf fußen unsere demographischen Konzepte für Bayern!