06. April 2017

Jetzt dem Grünen Gesetzentwurf für ein G9neu zustimmen!

München (6.4.2017/hla). Der bildungspolitische Sprecher der Landtags-Grünen, Thomas Gehring, fordert die CSU-Fraktion auf, dem Grünen Gesetzentwurf für ein G9neu  bei der zweiten Lesung im Bayerischen Landtag zuzustimmen.

„Ein wesentlicher Teil unserer Forderungen – von der Einführung eines neunjährigen Gymnasiums für die heutigen Viertklässler bis zur Weiterentwicklung des Gymnasiums mit 1.000 zusätzlichen Planstellen für Lehrkräfte – entsprechen den jetzt kommunizierten Plänen der CSU“, so Thomas Gehring. Für die bayerischen Schülerinnen und Schüler sei es gut, dass die nervenzehrende Findungsphase der CSU-Fraktion jetzt abgeschlossen ist. „Wir freuen uns auf das G9neu“, so Thomas Gehring, „und auch auf die pädagogischen Verbesserungen, für die wir in den nächsten Monaten weiter kämpfen werden.“ Der Gesetzentwurf der Landtags-Grünen wurde bereits in den Fachausschüssen behandelt und kehrt demnächst zur zweiten Lesung in das Landtags-Plenum zurück.

Hier unser Gesetzentwurf als PDF

Thomas Gehring
Parlamentarischer Geschäftsführer, Sprecher für Bildungspolitik, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender
Tel: 089/4126-2990
Fax: 089/4126-1990
Email.: thomas [dot] gehring [at] gruene-fraktion-bayern [dot] de (Thomas Gehring)