Mehr Grün, mehr möglich! Winterklausur 2013 in Würzburg

Titel Mehr Grün, mehr möglich! Winterklausur 2013 in Würzburg
Termin Mo. 14.01.2013, 11.45 UhrMi. 16.01.2013, 12.00 Uhr
Ort Schloss Steinburg, Auf dem Steinberg, 97080 Würzburg (www.steinburg.com)
Beschreibung

würzburg panorama Lukas M. cc_by-sa_3.0

Hoch über den Dächern Würzburgs stellt die Grüne Landtagsfraktion die Weichen fürs Wahljahr 2013.  Foto: Lukas M. / cc_by-sa_3.0

Zum Auftakt des Wahljahrs 2013 trifft sich die Landtagsfraktion der Grünen im unterfränkischen Würzburg zu ihrer Winterklausur. „Mehr Grün, mehr möglich!“ Diesen Leitsatz haben sich die Abgeordneten nicht nur für dieses Treffen auf die Fahnen geschrieben; er soll dank besserer Grüner Politikansätze einen Impuls für den Regierungswechsel im Herbst setzen.

Neben der strategischen Diskussion zum Wahlkampf beschäftigen sich die Grünen in diesen Tagen inhaltlich schwerpunktmäßig mit der Abschaffung der Studiengebühren (die Eintragungsfrist für das Volksbegehren beginnt am 17. Januar), der Agrarpolitik (kompetenter Gesprächspartner ist der Grüne Landwirtschaftsminister Alexander Bonde aus Baden-Württemberg) und einem Mobilitätskonzept für Bayern (hierzu referiert der Trierer Geographie-Professor Dr. Heiner Monheim).

Wie bei den Landtagsgrünen inzwischen schon Tradition, wird die Bundesvorsitzende Claudia Roth die Fraktionsklausur begleiten – am Dienstag beim Grünen Abend und am Mittwoch bei den internen Beratungen unter dem Motto „Der direkte Draht nach Berlin“. Ein Ortstermin in der Abtei Münsterschwarzach mit Besichtigung der Gärtnerei, der Kälberaufzucht und der Anlagen zur autarken Energieversorgung rundet das Klausurprogramm ab.

Näheres zum Ablauf und die Pressetermine entnehmen Sie bitte dem Klausurprogramm.