„In guten Händen – Zukunft der Geburtshilfe in Bayern“

Titel „In guten Händen – Zukunft der Geburtshilfe in Bayern“
Termin Fr. 21.07.2017, 13.00 Uhr17.00 Uhr
Ort Bayerischer Landtag, Konferenzsaal
Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren,

Geburtenrekord, Überlastung der Geburtshilfekliniken, regional große Unterschiede bei der Geburtshilfeversorgung und viele verschiedene Ursachen für Hebammenmangel. Wo steht die Geburtshilfe in Bayern und wie sieht ihre Zukunft aus?

Schwangere und Familien müssen sich auf eine gute Betreuung rund um die Geburt verlassen können, egal, wann und wo das Baby zur Welt kommt. Schon während der Schwangerschaft und dann bei der Geburt macht sich aber der derzeitige Hebammenmangel bemerkbar: Kreißsäle sind häufig überfüllt, besonders in Ballungsgebieten. Es kommt immer wieder vor, dass eine Hebamme mehrere Geburten gleichzeitig betreuen musst. All das bedeutet Stress – für die Frauen und Familien ebenso wie für die Hebammen. Gute Beratung und Wahlfreiheit bleiben dabei häufig auf der Strecke. Immer mehr Geburtshilfestationen stehen vor dem Aus, da sie keinen Fachpersonal finden. Gibt es Erfolgsrezepte für die Fachpersonal-Gewinnung?

Die freie Wahl des Geburtsortes und eine wohnortnahe und gleichzeitig eine qualitativ hochwertige geburtshilfliche Versorgung mit Ärztinnen und Ärzten sowie Hebammen zu gewährleisten und nachhaltig zu sichern – dies sind die Herausforderungen vor denen wir in der Stadt München, in Ballungsräumen sowie auch in den ländlichen Regionen stehen. Diskutieren Sie mit uns und mit zahlreichen Expertinnen und Experten, wie wir in Bayern notwendige Geburtshilfestationen sichern und Familien und Hebammen besser unterstützen können.

Wir freuen uns auf eine anregende und informationsreiche Veranstaltung mit Ihnen!

Kerstin Celina, MdL                                                       Ulli Leiner, MdL  
sozial- und familienpolitische Sprecherin                 gesundheitspolitischer Sprecher

      
Programm

12:30          Ankommen
13:00          Begrüßung Ulli Leiner, MdL
13:15          Eingangsstatements

                    Andreas Diehm, Stellvertretender Geschäftsführer der Bayerischen Krankenhausgesellschaft
                    Prof. Dr. med. Ricardo Felberbaum, Direktor Klinikum Kempten-Oberallgäu gGmbH und Chefarzt der
                    Fachabteilung Frauenheilkunde und Geburtshilfe
                    Astrid Giesen, 1. Vorsitzende Bayerischer Hebammen Landesverband e.V.
                    Uli-Gerd Prillinger, Geschäftsführer der Kreiskliniken Dillingen-Wertingen
                    Susanna Roth, Hebamme in München

14:15          Diskussion
15:45          Zusammenfassung und Abschluss Kerstin Celina, MdL
bis 17:00   Get-Together im Konferenzsaaal


Anmeldung Termin

Melden Sie sich gleich online an:
Felder, die mit einem roten Stern markiert sind, müssen ausgefüllt werden.

Kerstin Celina
Sprecherin für Arbeitsmarkt, Sozialpolitik und Jugend
Tel: 089/4126-2359
Fax: 089/4126-1359
Email.: kerstin [dot] celina [at] gruene-fraktion-bayern [dot] de (Kerstin Celina)
Ulrich Leiner
Sprecher für Gesundheit und Pflege
Tel: 089/4126-2335
Fax: 089/4126-1335
Email.: ulli [dot] leiner [at] gruene-fraktion-bayern [dot] de (Ulrich Leiner)