Claudia Stamm

Feed von Claudia Stamm
Claudia Stamm

Sprecherin für Haushalt, Jugend und Gleichstellung


Wahlkreis Oberbayern


Claudia Stamm ist seit Mitte 2010 haushaltspolitische Sprecherin der Fraktion. Weil Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit für sie herausragende Bedeutung haben, setzt sie sich bei der Vergabe staatlicher Mittel für eine stärkere Orientierung an den Zukunftschancen der Menschen ein. Deshalb fordert die zweifache Mutter mehr Mittel für Bildung und wendet sich gegen weitere Schulden für Prestigeobjekte. Claudia Stamms Credo: "Der Klimawandel wartet nicht, bis die Haushalte saniert sind. Also sind nachhaltige Investitionen wichtig und notwendig - für zukunftstaugliche Energie- und Verkehrsnetze und den ökologischen Umbau unserer Wirtschaft."

 Für mehr Gerechtigkeit und Chancengleichheit engagiert sie sich auch als Sprecherin für Gleichstellung: "Die tatsächliche Gleichberechtigung von Mann und Frau voranzubringen, ist mir ein Herzensanliegen, genauso wie die Gleichstellung Homosexueller und die bessere Integration ausländischer BürgerInnen und behinderter Menschen."

 Damit die Probleme der Menschen auch Gehör in der Landespolitik finden, schenkt Claudia Stamm der Arbeit in ihrem Stimmkreis im Münchner Süden und in der Kinderkommission viel Aufmerksamkeit. Die in Würzburg geborene Politikwissenschaftlerin und Nachrichtenjournalistin lebt mit ihrer Familie in Ottobrunn bei München.


Kein Geld aus Bayern für Dakota Access Pipeline!

Landtags-Grüne fordern Ausstieg der BayernLB aus der Co-Finanzierung
   
München (1.2.2017/hla). Die Landtags-Grünen fordern den Rückzug der staatlichen BayernLB aus der Co-Finanzierung der umstrittenen Dakota Access Pipeline in den USA. „Es ist falsch, wenn eine staatliche bayerische Bank eine Pipeline in den USA finanziert, die die Lebensgrundlagen der dortigen Bevölkerung bedroht“, so der finanzpolitische Sprecher Thomas Mütze.

mehr

Landtag berät über Jugendpolitik in Bayern – Landtags-Grüne fordern Umsetzung der Empfehlungen der Jugend-Enquete-Kommission

Mehr als acht Jahre ist es inzwischen her, dass die Enquete-Kommission ‚Jungsein in Bayern – Zukunftsperspektiven für die kommenden Generationen‘ im Konsens aller Fraktionen konkrete Handlungsempfehlungen an die bayerische Politik formuliert hat.

mehr

Neue Richtlinien zur Sexualkunde an Bayerns Schulen – Minister Spaenles intransparentes Spiel

Ganz Bayern wartete seit Monaten auf das In-Kraft-Treten von Richtlinien zur Sexualkunde. Zwar sind sie nach langer Verzögerung kurz vor Weihnachten endlich vom Kultusminister verabschiedet worden, doch bis dahin gab es viel Verqueres und ein intransparentes Spiel von Ludwig Spaenle. Anlass für die Landtas-Grünen, es noch mal im Plenum zu thematisieren - und es ging heiß her.

mehr

Jungsein in Bayern: Grüne Ideen – endlich handeln

Claudia Stamm sieht dringenden Handlungsbedarf – Sondersitzung Sozialausschuss zur Jugendpolitik

mehr

Sexualkunderichtlinien an Schulen – grüner Dringlichkeitsantrag im Plenum

München (24.1.2017/lmo). Die neuen Richtlinien für den Sexualkundeunterricht an Bayerns Schulen und deren Inkrafttreten haben für viel Wirbel gesorgt.

mehr

Doppelhaushalt 2017/18: Viel Geld, wenig Wirkung

„Mit dem Doppelhaushalt 2017/18 ignoriert die CSU-Regierung ein ums andere Mal die Herausforderungen unserer Zeit“, erklärt die haushaltspolitische Sprecherin der Landtags-Grünen, Claudia Stamm. Wirklich dringende Projekte wie die Energiewende und der Klimaschutz kämen im CSU-Entwurf kaum vor, auch die Bildung bleibe nach wie vor unterfinanziert. „Trotzdem reichen die hohen Einnahmen nicht für die Ausgabewünsche der CSU.“

mehr

Welt-Aids-Tag: Solidarität mit HIV-Positiven in Bayern

Claudia Stamm fordert mehr Sexualaufklärung, flächendeckende Verfügbarkeit von HIV-Tests und ein Ende der Stigmatisierung

mehr

Grüne fordern Kies-Euro und Wasser-Cent

München (18.11.2016/hla). Mit einem „Kies-Euro“ und einen „Wasser-Cent“ wollen die Landtags-Grünen in Bayern einen sparsameren Umgang mit Wasser, Sand und Kies befördern. „Mit dem ungezügelten Verbrauch dieser wichtigen Ressourcen seitens der Großindustrie und der intensiven Landwirtschaft zerstören wir nicht nur Ökosysteme und Lebensräume, sondern vergreifen uns auch an den Lebensgrundlagen unserer Kinder und Enkelkinder“, mahnt die haushaltspolitische Sprecherin der Landtags-Grünen, Claudia Stamm.

mehr

Sexualerziehung: Aufklärung statt Zensur!

München (16.11.2016/hla). In der aufgeflammten Debatte über zeitgemäßen Sexualkundeunterricht an den Schulen fordert die genderpolitische Sprecherin der Landtags-Grünen, Claudia Stamm: "Lasst uns alle an einem Strang ziehen, wenn es darum geht, dass irgendwelche Ideologen Aufklärung und Gleichstellung verhindern wollen.

mehr

Pläne des selbsternannten Heimatministers dienen der Selbstinszenierung

In Ergänzung des Artikels über die verwaiste Außenstelle der Schlösser- und Seenverwaltung in Garmisch-Partenkirchen (SZ-Artikel 29.10.16) kommentiert die haushaltspolitische Sprecherin der Landtags-Grünen, Claudia Stamm:

mehr

Kontakt im Landtag

Claudia Stamm

Sprecherin für Haushalt, Jugend und Gleichstellung

Tel.: 089/4126-2866
Fax: 089/4126-1866
E-Mail: claudia [dot] stamm [at] gruene-fraktion-bayern [dot] de (Claudia Stamm)